Kaurischnecke


Kaurischnecke
Kau|ri|schne|cke

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kaurischnecke — Kaurischnecken Neobernaya spadicea Systematik Klasse: Schnecken (Gastropoda) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Kaurischnecke — Kau|ri|schne|cke 〈f. 19; Zool.〉 Schnecke des Indischen Ozeans mit gelblichem, porzellanartigem Gehäuse, in Mittel u. Ostafrika Zahlungsmittel u. Schmuck: Cyprea moneta; Sy Tigerschnecke [<Maori] * * * Kau|ri|schne|cke, die: Kauri …   Universal-Lexikon

  • Kaurischnecke — Kau|ri|schne|cke 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Zool.〉 Schneckenart des Indischen Ozeans mit gelblichem, porzellanartigem Gehäuse, in Mittel u. Ostafrika Zahlungsmittel u. Schmuck: Cyprea moneta; Syn. Kauri, Porzellanschnecke …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Europäische Kaurischnecke — Europäische Kauri Trivia monacha Systematik Unterordnung: Hypsogastropoda Teilordnung: Littorinimorpha …   Deutsch Wikipedia

  • Kaurigeld — elf Gehäuse der Ringkaurischnecke und Euro Cent Münzen. Solche Schnecken dienten als Kaurigeld, hauptsächlich als Kleingeld …   Deutsch Wikipedia

  • Kaurischnecken — Monetaria annulus Systematik Klasse: Schnecken (Gastropoda) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Mauritia (Schnecke) — Mauritia Kaurischnecke (Mauritia histrio) Systematik Überordnung: Caenogastropoda …   Deutsch Wikipedia

  • Radikal 154 — 貝 贝 153◄ 154 ►155 Pinyin: bèi (= Kaurischnecke) Zhuyin: ㄅㄟˋ Hiragana: かい kai …   Deutsch Wikipedia

  • Negergeld — Kaurischnecken, im Deutschland der Kolonialzeit Negergeld genannt. Zeichnung von 1893 Negergeld ist eine nicht mehr gebräuchliche Sammelbezeichnung für Kaurigeld und andere Zahlungsmittel, die im afrikanischen, zum Teil auch asiatischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ciudad de les Arts i les Ciències — Das Logo in Valencianisch Das 3D Kino L Hemisfèric Die Ciudad de las Artes y de las Ciencias (kat./ …   Deutsch Wikipedia